Aktuelles

Schüler holten letztes Wochenende 6 Punkte

geschrieben am 22.10.2014 von S.Rix

Schüler holten letztes Wochenende 6 Punkte

Am Samstag war mit dem TEV Miesbach wohl der schwächste Gegner in der Vorrunde zu Gast in Tölz. Von Anfang an haben wir das Heft in die Hand genommen und dem Gegner keine Chance gelassen, wie die Torschußstatistik eindrucksvoll mit 91-7 belegt. Am Ende stand ein für den Gegner schmeichelhaftes 14:0 zu Buche.

Am Sonntag waren unsere Schüler zu Gast in Bietigheim. Zu diesem Spiel braucht man nicht viel zu sagen... Unser Team hat es sich selbst schwer gemacht, nicht gut gespielt und Top-Torchancen liegen gelassen. Jedoch stand am Ende ein 4:0 für uns und das ist das, was zählt. 6 Punkte geholt am Wochenende.

Es steht ein spielfreies Wochenende an, bevor unsere Schüler am 01.11. in Peiting "antreten" dürfen und am 02.11. um 18 Uhr in der Hacker-Pschorr-Arena Kaufbeuren empfangen.

Endrunde endgültig gesichert

geschrieben am 19.10.2014 von J. Bernhardt

Endrunde endgültig gesichert

Schon bevor die Junglöwen am Samstagabend in Augsburg aufs Eis mussten, hatten sie die Teilnahme an der Meisterrunde gesichert, denn der EV Landshut hatte in Regensburg verloren. So war Saisonziel Nr.1 schon erreicht.

Trotzdem ließen die Buam in den beiden Spielen beim Aufsteiger nichts anbrennen und gewannene die Vergleiche mit 4:1 und 7:4. Da am Wochenende der direkter Verfolger aus Rosenheim sein Gastspiel in Kaufbeuren verlor, haben die Buam Tabellenplatz 1 gefestigt und den Vorsprung auf fünf Punkte ausgebaut.

 

Saison 2014/2015

geschrieben am 13.10.2014 von C.KREMSER

Saison 2014/2015

Seit geraumer Zeit blickt Markus Franzreb wieder zuversichtlich auf die Saison in der Landesliga Süd/West. Die Personalsituation hat sich mit 9 Zugängen erheblich gegenüber dem letzten Jahr (die Hälfte der Mannschaft wanderte zum SC Reichersbeuern ab) verbessert. So hofft man aus eigener Kraft im vorderen Teil der Tabelle mitspielen zu können. Bis auf den Ligakonkurrenten Geretsried (im Penaltschießen verloren) wurden alle Testspiele gewonnen und es konnte immer mit drei Reihen angetreten werden, auch wenn noch einige Spieler fehlen.

 

Unnötige Niederlage

geschrieben am 12.10.2014 von volkerfritsch

Unnötige Niederlage

 

In Rosenheim mussten die Kleinschüler zum ersten Punktspiel der Saison antreten und trotz eindringlicher Hinweise benötigten sie zwei Drittel um in den Punktspielmodus zu kommen. Ohne den letzten Einsatz starteten die Tölzer in die Partie und der SBR ließ sich nicht lange bitten und lag nach nicht einmal 6 Spielminuten schon 3:0 in Front. Nun endlich versuchte der ECT dagegen zu halten und konnte auch zweimal den Anschluss erzielen, sodass es mit einem 2:4 in die erste Pause ging.

Nach einer bestimmenden Kabinenansprache seitens der Trainer schien es im Mittelabschnitt besser zu laufen. Doch durch individuelle Fehler wurde Rosenheim erneut zum Tore schießen eingeladen und die Starbulls bedankten sich dafür. Anstatt heran zu kommen, wurde der Rückstand noch größer. 4:8 stand es aus Tölzer Sicht nach dem zweiten Drittel.

Es folgte eine weitere eindringliche Ansprache an die Mannschaft, doch endlich das Trainierte um zu setzen. Und plötzlich lief es. Im letzten Drittel spielte fast nur noch der ECT und nun fielen auch die Tore. Kurz vor Schluss lag man nur noch mit einem Treffer in Rückstand, doch der Ausgleich wollte nicht mehr fallen. So unterlagen die kleinen Löwen am Ende sogar unglücklich mit 7:8. So bleibt die Hoffnung, das beim nächsten Spiel die Vorgaben der Trainer gleich mit Spielbeginn umgesetzt werden und nicht erst im letzten Drittel.

Tore/Beihlifen: Kilian Achner 3/0; Maxim Gresler 2/2; Maximilian Zirngibl 1/1; Niklas Hörmann 1/0; Tobias Scholbeck 0/1

SB Rosenheim : ECT Knaben 0:5 Wertung

geschrieben am 10.10.2014 von englbrecht

SB Rosenheim : ECT Knaben 0:5 WertungDa Rosenheim einen Spieler eingesetzt hat, der nicht spielberechtigt war wird diese Begegnung mit 5:0 zu Gunsten unserer Knaben gewertet.

ältere Nachrichten lesen »
Ergebnisse
19.10.2014 um 17:45 Uhr
Weiden 4
Jugend 3
   
19.10.2014 um 13:00 Uhr
SC Bietigheim 0
Schüler 4
   
19.10.2014 um 11:15 Uhr
Ausgsburger EV 4
DNL Junglöwen 7
   
19.10.2014 um 11:00 Uhr
Kleinstschüler II 1
TEV Miesbach 5
   
19.10.2014 um 11:00 Uhr
Kleinstschüler II 17
EHC Bad Aibling 0
   
Termine
25.10.2014 um 13:00 Uhr
Bambini @ Turnier in Landshut
 
25.10.2014 um 13:30 Uhr
Knaben @ SC Riessersee
 
25.10.2014 um 14:15 Uhr
Kleinstschüler II @ EHC Bad Aibling
 
25.10.2014 um 14:15 Uhr
Kleinstschüler II @ SG Inzell/Trostberg
 
25.10.2014 um 14:15 Uhr
Kleinstschüler II @ TEV Miesbach
 
Spenden

Wollen Sie helfen, unsere bundesweit ausgezeichnete Nachwuchsarbeit im Eishockey und Eiskunstlauf zu erhalten, so können Sie mit Geldspenden (steuerlich abzugsfähig gem. EStG) erheblich dazu beitragen. Als Sponsor ist dieses durch einbringen von Sachspenden ebenso möglich.

Spendengelder
Eisclub Bad Tölz e.V.
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
Konto: 3210
BLZ: 700 543 06

Sachspenden
Eisclub Bad Tölz e.V.
(für Mannschaft, Eiskunstlauf o.ä.)
in Absprache mit dem Vorstand